Tierheim Iserlohn


Direkt zum Seiteninhalt

Katzen

Unsere Tiere


Besuchen Sie uns auch auf facebook



Hier finden sie Informationen - soweit sie uns bekannt sind - über
die Katzen, die im Moment bei uns leben.


In einem anderen Umfeld - bei Ihnen Zuhause zum Beispiel - mag das anders sein - daher sind diese Informationen unverbindlich und beruhen teilweise auch nur auf den Informationen, die wir von den Vorbesitzern erhalten konnten.

Dies ist nur eine aktuelle Auswahl - gottseidank finden
auch viele Tiere immer ein neues Zuhause.

Wir aktualisieren so oft wie möglich - aber besser ist es,
wenn sie uns besuchen und
die Katzen selber "kontakten"......

Unsere Mitarbeiter beraten sie natürlich dabei.

Alle Katzen sind kastriert und geimpft!
__________________________________________________________________

Wenn Sie selber keine Tiere nehmen können,
aber trotzdem helfen wollen.......


............viele verwöhnte Leckermäuler mögen
Standard-Katzennassfutter nicht oder nicht gerne.
Sie würden sich über ein besonderes leckeres Nassfutter freuen,
das wir uns aber leider nicht leisten können.

Die kleinen Päckchen und Döschen, die man nicht im Supermarkt bekommt -
die Katzenfreunde wissen schon was wir meinen...

Ferner möchten wir unseren Katzen den Alltag etwas abwechslungsreicher gestalten!
Daher bitten wir dringend um die Spende von (bereits gezogenem) Katzengras!!!


DANKE!

Jersey & Randy


Jersey und Randy sind 2 Kater die ca. im Juni geboren sind. Die beiden Fundkater sind etwas schüchtern, drehen dann aber voll auf, wenn sie Vertrauen gefasst haben. Sie sollen in Wohnungshaltung vermittelt werden. Da die beiden aber recht temperamentvoll sind sollte die Wohnung groß genug sein oder aber zumindest einen abgesicherten Balkon haben.

Monty & Jordan


Diese beiden netten Kitten waren ursprünglich zu Fünft und haben von ihrer Mama den FIV-Virus mit auf den Lebensweg bekommen. Sie werden in einigen Wochen noch mal getestet und es könnte sein, dass der Test dann auch negativ ausfällt und sie nicht infiziert sind. Aber sie brauchen natürlich in jedem Fall ein neues Zuhause. Selbst wenn sie infiziert sind, müssen sie nicht erkranken und können ein schönes, erfülltes Leben haben. Sie sollen reine Wohnungskatzen bleiben. Die 3 Geschwisterchen haben schon nette Leute gefunden, denen die evtl. FIV-Infizierung egal ist. Welche echten Tierfreunde melden sich hier noch für Monty und Jordan?

Balou


Balou wurde Ende Oktober abgegeben, weil er unsauber sein soll. Wir konnten das bei uns bisher nicht feststellen. Er hatte auch massives Übergewicht. Wir wissen nicht, weshalb er in seinem alten Zuhause unglücklich war. Er kannte nur reine Wohnungshaltung. Er sollte in einen ruhigen Haushalt. Ein abgesicherter Balkon wäre schön. Balou soll 10 Jahre alt sein.

Nerah & Nilson


Nerah und Nilson stammen aus einer Einfangaktion in der Iserlohner "Grüne" und sind daher anfangs etwas schüchtern. Sie sind ca im Juni geboren und noch recht scheu. Sie suchen sehr geduldige, liebevolle Menschen die ihnen Zeit geben, sich an alles zu gewöhnen. 2 Geschwister sind bereits vermittelt.

Jenny & Juli


Jenny und Juli wurden am 02.07.19 von einer wilden Mama geboren. Die beiden wurden liebevoll in einer Pflegestelle großgezogen und sind etwas zurückhaltend. Nun suchen die beiden zusammen einen neuen
Wirkungskreis.

Mirko 3


Mirko 3, so ist sein Name, kam als Fundtier zu uns und anhand seiner Tatoonummer konnte ein Besitzer ermittelt werden.
Dieser möchte ihn aber nicht zurück, da er ihn laut seiner Aussage, bereits vor Jahren weitergereicht hätte.....
Mirko 3 ist 13 Jahre alt und würde sich sicher sehr freuen, wenn er das Tierheim schnell wieder verlassen könnte und sich jemand findet, der ihm ein Zuhause für den Rest seines Lebens geben würde und er dort auch mal durch die Gärten streifen dürfte.

Momo


Momo wurde Ende Oktober bei uns abgegeben, weil sich die bereits vorhandene Katze nicht mit ihm verstanden hat.
Er ist eher etwas schüchtern und zurückhaltend. Momo ist 2018 geboren und kennt nur Wohnungshaltung. Er sollte in einen eher ruhigen Haushalt.

Donatello, Domino, Don Juan & Darling



Donatello (weiblich, getigert), Domino, Don Juan (männlich, schwarz) und Darling (weiblich, getigert) wurden in Sundern eingefangen und sind recht scheu. Gerne würden wir sie zu einer souveränen anderen Katze vermitteln, damit sie zutraulicher werden. Sind sind ca August 2019 geboren.

Pennywise & Sodoku


Pennywise und Sudoku wurden in Arnsberg gefunden bzw. eingefangen. Sie sind etwa Anfang des Jahres geboren und sehr zurückhaltend. Wer den beiden Kastraten eine Chance geben möchte, sollte sich darüber im Klaren sein, dass die zwei längere Zeit benötigen, um Vertrauen zu fassen.

Nala


Glückskatze Nala ist ca. 2013 geboren ist schüchtern. Mit Katzenleckerchen und Spielzeug läßt sie sich aber aus der Reserve locken. Mit den Katzen im Raum kommt sie klar. Nala möchte nach längerer Eingewöhnungszeit bestimmt wieder Freigang genießen. Sie benötigt eben einfach nur etwas mehr Zeit sich einzugewöhnen.

Loni


Die schöne Loni wurde Anfang Oktober an der Josefstr. in Iserlohn gefunden. Wir schätzen sie auf ca. 8-10 Jahre.
Mit anderen Katzen versteht sie sich gut. Sie ist auch eher zurückhaltend, taut aber recht schnell auf. Wir mussten sie mit dem Kescher zur Impfung einfangen, aber als sie auf dem Behandlungstisch lag, ließ sie sich auch gerne streicheln. Also, "alles halb so wild". Als Fundtier soll sie auch besser wieder raus dürfen.

Findus


Findus ist ein noch junger, netter, aktiver Fundkater von Anfang November. Er möchte später auch bestimmt Freigang genießen dürfen.

Balou


Balou wurde am 11.Oktober in Iserlohn an der Giesestraße aufgegriffen. Er ist ein etwas sturer älterer Herr, der jetzt die Wärme in unseren Räumen und das Futterangebot genießt. Da er wenig ins Gehege geht, gehen wir davon aus, dass er sich auch mit Wohnungshaltung begnügen wird. Er ist noch recht dünn und muss noch ein wenig gepäppelt werden. Mit anderen Katzen versteht er sich gut.

Hanni & Nanni


Hanni und Nanni heißen diese 2-jährigen Schwestern. Sie kamen zu uns, da der Hund der Familie nicht in das Leben der Katzen passte. Nun suchen sie zusammen ein Zuhause in Wohnungshaltung.

Sam & Sissy


Sam, unser weiß-getigerte Kater (2011 geboren) und Sissy, unsere Schildpatt (2013 geboren) gehören zusammen. Ihr Besitzer verstarb und so verloren sie ihr Zuhause. Sie sind beide kastriert und kennen nur das Leben in reiner Wohnungshaltung.

Leila


Leila ist eine von unseren Hofkatzen, die aber dort leider gar nicht glücklich ist. Sie möchte gerne in ein liebevolles Zuhause, möchte umsorgt und verwöhnt werden. Leila ist manchmal etwas eigen, aber Katzenliebhaber mögen ja gerade das. Sie ist eine Katze mittleren Alters, die sich evtl. auch nur mit einem abgesicherten Balkon begnügen würde.

Wolke, Rain, Tsunami, Blitzi und Sunshine



Dieser Wurf wurde Anfang November in Arnsberg-Holzen vom Katzenschutz Arnsberg eingefangen. Die Mama und ein Geschwisterkind konnten bereits auf einem Reiterhof angesiedelt werden. So ein Plätzchen suchen wir nun auch für den Rest der Familie. Wenn sich natürlich jemand findet der 2 nehmen würde, viel Platz hat, ihnen später Freilauf gewähren kann und sie als normale Hauskatzen halten möchten, wäre das natürlich ein Traum! Das sind Katzen denen es wahrscheinlich egal sein wird, wenn Ihre Dosenöffner vielleicht den ganzen Tag arbeiten sind.

Oily


Oily kam als Abgabetier zu uns, da ihr Besitzer ins Ausland ging, sie nicht mitnehmen konnte. Die Bkh-mix-Katze ist 2009 geboren, kastriert und Freigang gewohnt. Oily sucht schnell ein neues Zuhause, Dir Situation bei uns gefällt ihr eher weniger.

Edward


Edward kam als Fundtier zu uns und wurde auch nicht vermisst. Nun sucht der ca 4 jährige, kastrierte Kater ein Zuhause, von dem aus er die Nachbarschaft erkunden kann.

Jini, Jino, Jara und Jana



Echte Wildfänge die vier....Für Jini, Jino, Jara und Jana wäre es sicher am schönsten, wenn sie auf einen Hof kämen, wo sie so ganz ihr Ding tun könnten. Auch nach einigen Wochen bei uns im Tierheim, leider keine Chance auf ein Annähern. Sie brauchen den Kontakt zum Menschen noch nicht so wirklich. Wer sich zutraut mit ihnen Vertrauen aufzubauen, darf sich gerne melden.

Silas & Samika


Ausgesetzt in einer Box .....
in Iserlohn Barendorf am Fahrradweg. Wir haben sie Silas (Perser, männlich kastriert) und Samika (Siam, weiblich unbekannt ob kastriert, aber nach dem Gewicht zu urteilen, wird sie es sein?) Wer kennt dieses Pärchen oder kann etwas zu deren Herkunft sagen?

Katzen in Pflegestellen oder von privat zu vermitteln

Cleo & Chiara


Cleo und Chiara sind zwei Zuckerschnuten auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück! Derzeit befinden sie sich auf einer Pflegestelle in 57072 Siegen, die sie aber bald verlassen müssen. Ab circa Anfang Dezember sind sie dann auf einer Pflegestelle in 58239 Schwerte.
Sie werden zusammen vermittelt ODER getrennt zu einer bereits vorhandenen Katze. Freigang ist nicht zwingend notwendig, aber bei reiner Wohnungshaltung sollte ein gesicherter Balkon vorhanden sein.
Cleo (mehr weiß) und Chiara kommen aus Rumänien und wurden dort einfach mutterseelen alleine auf der Straße gefunden. Für viele dieser Katzen dort ist das Leben oft schon beendet bevor es richtig begonnen hat. ?
Cleo, Chiara und ihre Geschwister hatten großes Glück gefunden worden zu sein. Eine befreundete Tierschützerin kümmerte sich um die kleinen Katzen bis sie nach Deutschland ausreisen konnten.
Cleo und Chiara sind sehr lieb und wahnsinnig kuschelbedürftig, aber auch verspielt, offen und neugierig. Cleo ist ein bisschen vorsichtiger als ihre Schwester. Chiara hingegen ist ein echter Wirbelwind.
Beide fordern extrem die Aufmerksamkeit der Menschen ein. Die Pflegemutti kann kaum für ihre anstehenden Prüfungen lernen, denn beide möchten immer und überall dabei sein. Und am liebsten in einen hineinkriechen.
Sie sind ca. 6 Monate alt und können in ihrer Pflegestelle besucht werden. Gegen einen lieben Hund im neuen Zuhause hätten sie nichts einzuwenden. ?

Weitere Bilder hier


Die Katzen werden nicht vom Tierheim Iserlohn sondern vom Verein Schicksalspfoten e.V. vermittelt.
Kontakt: kontakt@schicksalspfoten.de oder www.schicksalspfoten.de

Triene, Timba & Toodles



Hallo ihr Lieben,
meine Zieheltern haben gesagt ich soll mich und meine Geschwister mal vorstellen, damit wir schnell ein schönes Zuhause finden.
Wir sind Triene (w), Timba (w) und Toodles (m).
Ich wurde mit der Flasche großgezogen, da meine echte Mutter mich und meine Schwester mit 3 Tagen verstoßen hatte, die es leider jedoch nicht geschafft hat.
Unsere beiden Geschwister Timba und Toodles sind bei unserer echten Mama aufgewachsen und kamen vor kurzem zu uns, da Mama wohl eine wilde Katze sein soll und die beiden nicht zahm und ebenfalls immer wilder wurden.
Ich bin ein echter Wirbelwind sagt Papa. Keine Ahnung was das heißen soll, aber ich liebe es durch die Gegend zu rennen, alles zu erkunden und zu spielen, aber genauso sehr liebe ich es zu kuscheln. Timba ist total verschmust. Sie liebt nichts mehr als zu fressen und anschließend beim kraulen einzuschlafen. Ihr Lieblingsplatz ist Momentan die Schulter, weswegen sie auch manchmal Papagei genannt wird.
Naja und Toodles ist noch etwas spektisch, aber solangsam fängt auch er an die Streicheleinheiten nach dem Toben zu genießen.
Mit der Hündin von unseren Eltern kommen wir auch super klar, das heißt ein Hund wäre in unserer neuen Familie auch kein Problem, solange er ruhig ist.
Mama sagt, dass ich auf jeden Fall erwähnen soll, dass wir nur in Wohungshaltung vermittelt werden und ausschließlich zusammen oder zu einer vorhandenen Katze. Eigentlich würden wir gerne alle zusammen bleiben, da wir so gerne zusammen kuscheln und spielen, aber Mama hat gesagt, da soll ich mir nicht allzu große Hoffnungen machen.
Ausziehen können wir ab Mitte nächster Woche.
Falls ihr uns kennenlernen wollt, könnt ihr euch gerne im Tierheim melden, die dann den Kontakt zu unserern Zieheltern vermitteln.
Eure Triene.


Die Schutzgebühr für die Übereignung von Katzen beträgt:

Katze/Kater 90,-- €
Katzenpaar 130,-- €
Katzenwelpen 55,-- €
Katzenwelpenpaar 85,-- €


Pensionspreise für Katzen

pro Tag 10,-- €


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü