Tierheim Iserlohn


Direkt zum Seiteninhalt

Hunde von privat abzugeben

Unsere Tiere

Lino
Dringend erfahrene Pflege- oder Endstelle gesucht


Lino ist ein hübscher 10 jähriger Pudelmixsenior. Er ist ca. 40cm hoch und knapp 10kg leicht. Momentan lebt er auf einer Pflegestelle in Hückelhoven, auf der er auch sehr gerne besucht werden darf. Lino sucht Menschen mit viel Erfahrung und großem Herz, die bereit sind, ihm trotz seiner Themen eine Chance zu geben. Lino mag es noch nicht, wenn man ihn unaufgefordert streicheln will, dann geht er momentan noch in Angriffsstellung. Wenn er von sich aus den Kontakt sucht, ist er ein ganz lieber Kerl, der Bällchen spielt und auch gestreichelt werden will. Die Pflegestelle arbeitet mit ihm bereits daran. Lino wird aufgrund seiner Geschichte nicht in Familien mit Kindern vermittelt.

Kontakt ute.vogt.ofenloch@googlemail.com

Lotte


Lotte möchte endlich ankommen!!!
Unsere Lotte stammt ursprünglich aus Griechenland und hat dort mit einigen anderen Hunden viele Monate auf einem eingezäunten Grundstück verbracht, bis sie zu uns nach Deutschland reisen konnte.
Lotte ist jetzt seit einigen Wochen bei uns und hat schon große Fortschritte gemacht. Aus dem anfänglich sehr verschüchterten Hund ist eine aufmerksame und selbstbewusste Lady geworden, die ihr Leben mittlerweile in vollen Zügen genießen kann.
Bei der Eingewöhnungszeit waren ihr unsere eigenen Hunde eine große Stütze, so dass sie sich rasch an ein Leben im Haus und mit Menschen gewöhnen konnte. Lotte ist sehr neugierig und lernt sehr schnell dazu, zu ihrem Pflegefrauchen hat sie eine enge Bindung aufgebaut. Fremden Menschen begegnet sie nach wie vor eher misstrauisch und zurückhaltend, daher sollten sich ernsthafte Interessenten auf eine längere Kennenlernphase einstellen.
Wir würden Lotte als eher ruhigen Hund beschreiben, der für sein Leben gerne spazieren geht. Besondere Freude macht es sie dabei zu beobachten, wie sie sie sich vor lauter Übermut ausgelassen mehrere Minuten im trockenen Laub kollert... Lotte geht freundlich und aufgeschlossen auf andere Hunde zu. Autofahren bereitet ihr keinerlei Schwierigkeiten und mit den beiden anderen Hunden bleibt sie problemlos alleine zuhause.
Lotte ist geschätzte 3,5 Jahre alt, ca. 50 cm groß und wiegt derzeit 22 kg. Leider können wir zu ihrer Vorgeschichte nichts sagen, aber ihre Zukunft sehen wir bei einer Familie, die sie weiterhin behutsam an ihr neues Leben heranführt. Hier sind geduldige Menschen gefragt, die ihr konsequent und liebevoll die richtige Richtung weisen. Für unser griechisches Mädchen wünschen wir uns eine Familie mit einem souveränen Ersthund, an dem sie sich auch weiterhin orientieren kann. Auch ein eingezäunter Garten ist für sie unbedingt erforderlich!
Lotte ist bereits kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt und in Besitz eines europäischen Heimtierausweises. Sie lebt zur Zeit in 44388 Dortmund und würde sich über Besuch freuen.

Kontakt: I. Lindemann, mobil: 01575 5742768 - Email: anja_tierschutz@gmx.de

Vuki


Im Februar 2016 holte ich Vuki aus dem Tierheim Iserlohn zu mir. Damals hieß Vuki noch Fritz, war ca 6 Monate alt und kam aus Rumänien.
Vuki ist ein toller Hund, der lustig und anhänglich sein kann. Er hat sich absolut toll entwickelt, kann Vertrauen zu Menschen aufbauen und ist selbstbewusst geworden. Vuki scheint ein Herdenschutzhundmix zu sein; er bewacht gerne. Er ist 64 cm groß (Stockmaß) und ca 33 kg schwer.
Er kennt und mag Katzen, jagdt auch nicht wirklich. Mit Kindern ab ca 7 Jahren hat er Erfahrung, jedoch nicht mit Kleinkindern und Babys.
Er kann gut ein paar Stunden alleine bleiben und verhält sich in der Wohnung angenehm ruhig. Autofahren mag er nicht so gerne, aber er macht es mit.
Grundkommandos beherrscht er gut, jedoch lasse ich ihn ungern frei laufen, da er sich gerne selbstständig macht. Aber an der Schleppleine läuft er bestens. Draußen haben wir beide Probleme, da er meine Autorität nicht anerkennt und mir mittlerweile kräftemäßig überlegen ist. Er versteht sich mit vielen Hunden sehr gut, spielt gerne und kann sehr sanft sein. Doch bei manchen Rüden in seiner Größe wird er aggressiv und hat auch schon nach mir geschnappt, wenn ich die Leine kurz nahm. Leider stecken wir mittlerweile in einer Art Teufelskreis, denn er spürt meine Unsicherheit bei Hundebegegnungen und überträgt es auf die anderen Hunde. Für mich ist der Zustand bald nicht mehr tragbar und gefährlich, eben weil er viel mehr Kraft hat als ich. Vuki ist ein sehr sensibler Hund. Wenn er anschlägt ist es oft aus Unsicherheit. Leider kann ich ihm in seinen Augen nicht die Sicherheit bieten, die er braucht, denn es scheint so zu sein, dass er Frauen als Rudelführer eher schwer akzeptieren kann. Ich bin jedenfalls mit seiner Größe und Kraft überfordert.
Kurzum: Er braucht ein Zuhause mit viel Auslauf und am Besten eine männliche Autoritätsperson, die mit ihm liebevoll aber konsequent weiter arbeitet und trainiert. Hundeerfahrung ist unbedingt notwendig. Ein souveräner Ersthund, der ihm Sicherheit gibt, wäre eine sinnvolle Ergänzung. Ein großes Grundstück oder ähnliches wäre für ihn ideal, aber auch ein Haus mit eingezäuntem Garten.

Kontakt: fiedler.nadine@gmx.net

Spike


Mein Name ist Spike. Ich bin 7 Jahre alt und ein Münsterländer-Cockerspaniel Mix. Ich verstehe mich sehr gut mit Kindern, bin neugierig und mag es wenn man mich viel streichelt. Mit Katzen verstehe ich mit leider überhaupt nicht! Suche eine Familie mit viel Platz wo ich mich austoben kann.

Kontakt: 017661290716

Spike


Mein Name ist Spike. Ich bin ein 6 Jähriger, kastrierter Mischlingsrüde. Ich bin sehr aufgeschlossen und verträglich.
Mein Handycap : Ich leide an einer Pancreas Insuffizienz, komme aber mit meinem speziellen Futter und Pulver sehr gut klar.

Bei weiteren Infos einfach Fraucchen kontaktieren unter +49 1522 9206096

Gipsy & Max


Als erstes Gipsy: Sie wird am 23.02. 9 Jahre alt ist und ein Weibchen. Sie ist vorsichtig, anfangs leicht ängstlich, liebt es aber an der Brust gekrault zu werden. Feuerwerk oder Geräusche die in diese Richtung gehen, kann sie gar nicht leiden und sie verkriecht sich dann unter die nächste Decke die sie finden kann. Gipsy ist kastriert.
Max: wird am 14.Juli 12, ist ein fitter Rüde, wild, leicht chaotisch und verspielt. Bringt also für sein Alter noch viel frischen Wind ins Haus. Er ist nicht kastriert und ist 10 jahre lang mit 2 Katzen aufgewachsen. Mit anderen Rüden versteht Max sich eher nicht .
Es wäre wunderschön wenn die beiden zusammen vermittelt werden könnten.

Kontakt: 0157 35446231


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü